Werbung nervt.

Außenwerbung

Mit Außenwerbung werden alle Maßnahmen bezeichnet, deren Absicht die Bewerbung von Produkten oder Dienstleistungen im öffentlichen Raum, wie z. B. öffentliche Straßen und Plätzen sowie teilweise auch öffentlichen/staatlichen Gebäuden darstellt. Bei diesen kann es sich z. B. um Plakatwerbung, Litfaßsäulen, Leuchtreklame oder auch um bedruckte oder beklebte Autos, Busse oder Züge handeln. Außenwerbung bietet sich besonders für Kunden an, die lokal werben wollen. Außenwerbung wird neudeutsch auch Out-of-Home Media oder Outdoor Media genannt. Außenwerbung ist eine (Dienst-)Leistung, die von klassischen Werbeagenturen angeboten wird.