Werbung nervt.

YouTube

YouTube ist ein Videoportal. Es wurde im Jahre 2005 gegründet und ist mittlerweile eine Tochtergesellschaft von Google. Die Benutzer des Portals können dort kostenlos Videos hochladen. Es ist auch möglich, Videos zu bewerten oder zu kommentieren. YouTube finanziert sich im Wesentlichen durch Werbeeinahmen, die durch die Schaltung von Werbevideos generiert werden. welche den Nutzern vor oder zwischen den Videos angezeigt werden. Diese Werbungsart wird auch als Onlinevideowerbung bezeichnet.